Die aktuell lustigsten Serien auf Netflix, Rangliste

Die aktuell lustigsten Serien auf Netflix, Rangliste

Zuletzt aktualisiert: 14. Juli



Unser Sinn für Humor ist eines der einzigartigsten Dinge an uns, die es schwierig machen können, eine Comedy-Show zu finden. Bevorzugen Sie Sitcoms am Arbeitsplatz? Vielleicht surreale Musicals? Wie wäre es mit einer Serie im Mockumentary-Stil oder einer Dramedy, die eher auf die ernste Seite des Comedy-Spektrums ausgerichtet ist? Was wir lustig finden, ist relativ, aber zum Glück hat Netflix so viele großartige Comedy-Shows, dass Sie Ihrer Warteschlange mindestens eine hinzufügen müssen. Hier sind unsere Tipps für die 20 lustigsten Shows, die derzeit gestreamt werden.



Verwandte: Die besten Stand-Up-Specials auf Netflix im Moment

Erhalten Sie weitere Streaming-Empfehlungen mit unserem wöchentlichen What To Watch-Newsletter.

Netflix



1. Festgenommene Entwicklung

5 Staffeln, 91 Episoden | IMDb: 8,7 / 10

Festgenommene Entwicklung ist ein moderner Comedy-Klassiker, eine als Mockumentar getarnte Screwball-Farce über einen von Natur aus unsympathischen Clan von reichen Leuten, die ebenso kontaktlos (wie viel könnte eine Banane kosten – zehn Dollar?) wie dysfunktional sind (Motherboy XXX). Als Patriarch George Sr. wegen Betrugs verhaftet wird, geraten die ahnungslosen Bluths ins Trudeln und versuchen verzweifelt, an ihrem verbleibenden Geld und den letzten Überresten ihres verschwenderischen Lebensstils festzuhalten, um die Illusion (Tricks sind etwas, was eine Hure für Geld macht) auf immer lächerlichere Weise (und führt zu immer wütenderen Kommentaren des Erzählers Ron Howard).FrühstückDie Familie mag das Wichtigste sein, aber wenn es von Hop-Ons, Nacktschnecken, die sich selbst blau machen, und Franklin, der Marionette, bevölkert ist, können Sie Michael dann die Schuld geben, dass er ständig damit droht, auf ihn zu gehen? Glücklicherweise werden Sie keine Bedenken haben, bei den Bluths zu bleiben, zumal die ersten drei Staffeln – und ihre komplizierten, sorgfältig ausgearbeiteten Witze – mehrfaches Ansehen belohnen.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

ABC



2. Der gute Ort

4 Staffeln, 50 Episoden | IMDb: 8,2 / 10

Michael Schur ( Das Büro, Parks und Erholung, Brooklyn Nine-Nine ) entfernt sich für diese Jenseitskomödie von seiner üblichen Arbeitsplatz-Sitcom, die sich auf Eleanor Shellstrop (Kristen Bell) konzentriert, die sich nach dem Ende ihres Lebens an einem guten Ort befindet. Obwohl Eleanor gesagt wird, dass sie ein gutes, altruistisches Leben führt, weiß sie, dass sie eine ziemlich schreckliche Person ist und nur aufgrund des Fehlers ihres Architekten (Ted Danson) in dieser Utopie ist. Mit dieser grenzenlosen, fiktiven Welt ist Schur in der Lage, Risiken einzugehen und eine wirklich alberne Show zu kreieren, die sich immer noch mit Moral und anderen philosophischen Fragen beschäftigt. Während die erste Staffel großartig ist, eröffnet eine mit Spoilern gefüllte Wendung das Potenzial der Show in der zweiten Staffel wirklich und trägt diesen kühnen Stil des Geschichtenerzählens bis zum Ende, komplett mit Blake Bortles Gags und allwissenden Burritos.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Netflix

3. Bojack-Reiter

6 Staffeln, 77 Folgen | IMDb: 8,7 / 10

BoJack Reiter könnte die Zuschauer in den ersten Folgen ursprünglich aufgrund seiner Albernheit abschalten. Aber es geht tiefer, als es eine Show über einen Reiter und andere Tiermenschen bekommen sollte, wird sehr real und an manchen Stellen sehr deprimierend. Aber es gibt immer eine Schicht Komödie, die in seine komplizierten Handlungen eingewoben ist, die nur durch die Traurigkeit verstärkt werden. Immerhin gibt es einen wiederkehrenden Charakter namens 'Vincent Adultman', bei dem es sich ganz klar um ein paar kleine Kinder handelt, die in einem Trenchcoat gestapelt sind. Das ist die Art von Show, mit der wir es hier zu tun haben. Der Schreibstil ist scharf, die Witze sind vielschichtig und die Situationen sind urkomisch, aber die Serie hat einen melancholischen Unterton. Obwohl Bojack ein Pferd ist, ist er auch eine der menschlichsten Figuren im Fernsehen.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Pop

Vier. Schitts Creek

6 Staffeln, 80 Folgen | IMDb: 8,4 / 10

Eugene Levy und Catherine O’Hara sind die Stars dieser kanadischen Sitcom über eine wohlhabende Familie, die gezwungen ist, ihren extravaganten Lebensstil mit urkomischen Ergebnissen zu reduzieren. Levy spielt Johnny Rose, einen reichen Videothekenmagnaten, der sein Vermögen verliert, als sein Geschäftsführer seine Steuern nicht zahlt. O’Hara spielt seine Frau Moira, einen ehemaligen Seifenopernstar, der zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden verwöhnten Kindern in eine Stadt namens Schitt’s Creek ziehen muss. Johnny kaufte die Stadt als Scherz, als die Familie mehr Geld hatte, als sie ausgeben konnte, aber jetzt dienen die Stadt und ihre Bewohner als komödiantischer Weckruf für die Familie. Über sechs Staffeln hat uns die Serie unvergessliche Charaktere gegeben – Dan Levys David und Annie Murphys Alexis sind die Herausragenden – und unvergessliche Handlungsstränge, die uns überraschenderweise dazu gebracht haben, für diese dysfunktionale Brut zu wurzeln. Sie werden auf dieser Liste keine bessere Wohlfühluhr finden. Oder eine eher zitierbare.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Sam Taylor/Netflix

5. Aufklärungsunterricht

2 Staffeln, 16 Folgen | IMDb: 8,3 / 10

Auf den Spuren von Nick Kroll Großer Mund , diese britische Teeem-Komödie widmet sich der Erforschung aller erschreckenden, tabuisierten Themen, die mit Sex verbunden sind, nur nicht in animierter Form. Die Serie folgt einem Mutter-Sohn-Duo, das sich durch diese unbequemen Gespräche navigiert. Natürlich ist die Mutter hier eine Sexualtherapeutin namens Dr. Jean Milburn (eine großartige Gillian Anderson) und ihr Sohn Otis (Asa Butterfield) ist der Junge, der ihre überheblichen Neigungen zu Hause ertragen muss, während er selbst Sextipps erteilt unterirdischer Sextherapiering unter seinen Freunden. Sex ist eine Goldgrube für Comedy, und obwohl die Show es liebt, die High-School-Tropen der 80er Jahre zu spielen, gibt es echte Nuancen und Gedanken, die in die Darstellung dieser Teenager und ihre Interaktionen mit Sex einfließen. Außerdem ist Andersons komödiantisches Timing genau richtig.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Netflix

6. Großer Mund

4 Staffeln, 42 Folgen | IMDb: 8/10

Die animierte Coming-of-Age-Komödie von Nick Kroll steckt voller bekannter Stimmen und noch bekannterer Lebensprobleme. Kroll konzentriert sich auf eine Gruppe von Freunden vor der Pubertät und spricht eine jüngere Version seiner selbst, ein Kind namens Andrew, das einige peinliche Veränderungen im Leben durchmacht, wie unangenehme Erektionen und seltsame feuchte Träume und Bat-Mizwa-Kollaps. All diese traumatisierenden und urkomischen Ereignisse werden normalerweise von Maurice verursacht, Andrews eigenem Hormonmonster (auch von Kroll geäußert), der (wörtlich) Freude daran hat, das arme Kind zu missbrauchen. So schmerzlich genau die Show auch ist, wenn Sie das Glück haben, aus dieser von Angst geplagten Ära des Lebens entfernt zu werden, werden Sie wahrscheinlich den Humor in all dem zu schätzen wissen. Und selbst wenn die Witze immer noch stechen, werden Sie Maya Rudolphs Aussprache von Schaumbad auf keinen Fall genießen.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Fuchs

7. Neues Mädchen

7 Staffeln, 146 Folgen | IMDb: 7,7 / 10

Fox' Komödie über ein skurriles Mädchen, das mit drei männlichen Mitbewohnern zusammenzieht, entwickelte sich schnell von einer ziemlich einfachen Prämisse zu einer der besten Shows im Fernsehen. Zooey Deschanel spielt Jess, eine Lehrerin, die gezwungen ist, mit drei anderen Jungs, Nick (Jake Johnson), Schmidt (Max Greenfield) und Winston (Lamorne Morris) unterzukommen, nachdem sie entdeckt hat, dass ihr Freund sie betrügt. In den nächsten sieben Staffeln wird die Gang zu engen Freunden – unter anderem heiraten, Babys bekommen, Sympathie-PMS erfahren und in Mexiko stecken bleiben. Dennoch ist es die Chemie zwischen den vier Hauptrollen, die jede ausgefallene Episode zum Funktionieren bringt.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

CW

8. Verrückte Ex-Freundin

4 Staffeln, 62 Folgen | IMDb: 7,8 / 10

Der Titel mag Sie zunächst abschrecken – ebenso wie sein Status als Rom-Com/Musical-Hybrid, der auf The CW ausgestrahlt wird – aber wie Protagonistin Rebecca Bunch Ihnen sagen wird, ist die Situation mit situation Verrückte Ex-Freundin ist viel nuancierter. Die genreübergreifende Show verbringt genauso viel Zeit damit, zehenklopfende Melodien zu produzieren, wie sie die Tiefen psychischer Erkrankungen zu erkunden, manchmal gleichzeitig, aber dank des tadellosen komödiantischen Timings ihrer herausragenden Besetzung bleibt sie kurz davor, eine richtige Dramedy zu werden von Rachel Bloom als Rebecca und Donna Lynne Champlin als Bex Kollegin und BFF Paula. Die Musik bietet jede Menge Komödie (Songs wie Settle for Me, Textmergency, West Covina und Dream Ghost sind ebenso eingängig wie der Schlüssel zur Entwicklung der Handlung), aber es sind die wegwerfenden Momente, die die Show wirklich zum Pop machen: Paula der singende Waschbär , Daryl, der sich stolz als beidesexuell bezeichnet, Heathers Expertenwissen über Paarungssignale, von Pater Brah geäußert. Wenn uns die Liebe zu dieser Show zu C-R-A-Z-Y macht, dann sei es so.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

ABC

9. Happy End

3 Staffeln, 57 Folgen | IMDb: 7,7 / 10

Wenn wir über Shows sprechen, die zu früh beendet wurden, Happy End steht immer ganz oben auf der Liste. Eine Komödie über eine Gruppe von Freunden, die während ihres Lebens in Chicago das ganze Erwachsenwerden machen, klingt nicht allzu revolutionär, aber es sind die Aufführungen, die diese Show so fantastisch machen, wie sie ist. Eliza Coupe, Elisha Cuthbert, Damon Wayans Jr., Casey Wilson und Adam Pally liefern einige lächerlich lustige Wendungen als emotional verkrüppelte Dreißiger, die nur versuchen, durchzukommen.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Netflix

10. Unzerbrechlich Kimmy Schmidt

4 Staffeln, 52 Episoden | IMDb: 7,6 / 10

Diese fröhliche Serie hat es nicht leicht, so sonnig zu sein, vor allem angesichts ihrer pechschwarzen Prämisse: Kimmy, die als Teenager entführt und gezwungen wurde, in einem unterirdischen Bunker unter einem Weltuntergangskult zu leben, wird endlich gerettet und versucht, ihr Leben wieder aufzubauen. Aber wie sie von der aufbrausenden Ellie Kemper gespielt wird, ist diese Frau höllisch stark und entschlossen, das Beste aus ihrer Freiheit zu machen. Eine bunt zusammengewürfelte Liste von Nebencharakteren hilft ihr bei ihrem Übergang (ihr Mitbewohner Titus ist der entzückendste unter ihnen, obwohl so ziemlich jeder, dem sie begegnet, Comedy-Gold ist), ob es darum geht, herauszufinden, welcher Slang veraltet ist, oder wie man den empfindungsfähigen Roboter am besten tötet Verdächtiger schläft mit Ihrem Mann. Besonderer Gruß an den entzückenden Gaststar Tina Fey, die mit ihr die Show erstellt hat 30 Felsen Mitarbeiter Robert Carlock.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Kanal 4

elf. Die IT-Crowd

5 Staffeln, 25 Episoden | IMDb: 8,5 / 10

Eine weitere klassische Komödie des Schöpfers Graham Lineham, Die IT-Crowd beleuchtete diese oft vernachlässigten Retter eines jeden Amtes, die I.T. Abteilung und das unglückliche Management, das über ihnen arbeitet. Die Serie wird durch ihren lächerlichen, aber zuordenbaren Humor und ihr liebenswertes Technikteam zum Leben erweckt. Das dreiköpfige Team, gespielt von Chris O’Dowd, Richard Ayoade und Katherine Parkinson, spielt sich so gut ab, dass das Lachen mit mehreren Kameras mehr als wettgemacht wird. Es ist eine lustige Show, so sehr, dass es am besten ist, nicht an die zu denken Amerikanische Version, die fast passiert wäre .

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen gute Comedy-Serie - amerikanischer Vandal

Netflix

12. Amerikanischer Vandalismus

2 Staffeln, 16 Folgen | IMDb: 8,2 / 10

Wer hat die Schwänze gemacht? Die Frage scheint zunächst juvenil, aber es ist das Rätsel, das antreibt Amerikanischer Vandalismus . Netflix beschloss, eine Parodie zu produzieren, die stark von einer seiner eigenen Shows inspiriert wurde. Einen Mörder machen, mit diesem Teenager-Mockumentary, das sich auf den Vandalismus von 27 Fakultätsautos auf einem Schulparkplatz konzentriert. Mit all den Beweisen, die auf den lokalen Unruhestifter/Burnout hinweisen, scheint der Fall abgeschlossen, bevor er überhaupt beginnt, aber sobald die Protagonisten beginnen, sich genauer anzusehen, was wirklich passiert ist, werden alle zu einem Verdächtigen. Es ist eine urkomische Show, aber auch eine angespannte, während das Geheimnis immer tiefer wird. Staffel zwei baut nur auf dem Erfolg der ersten Staffel auf, diesmal untersucht der Teenager eine Kotverschwörung, die diese Schwanzwitze zahm aussehen lässt. Leider hat Netflix der Show den Stecker gezogen.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Netflix

13. Ich denke, du solltest mit Tim Robinson gehen

2 Staffeln, 12 Folgen | IMDb: 7,7 / 10

Samstagabend Live und Detroiter Alaun Tim Robinson kreiert und spielt die Hauptrolle in dieser 15-minütigen Sketch-Comedy-Serie, die gerne ein paar respektlose Lacher bietet, ohne all die Post-Comedy-Kommentare, die andere lustige Shows im Jahr 2019 belasten. Es ist eine Mischung aus unzusammenhängenden Geschichten über Kleinkindwettbewerbe und alte Männer, die auf Rache aus sind und wie Instagram unsere sozialen Interaktionen auf urkomisch bizarre Weise verzerrt hat. Was alle diese Sketche gemeinsam haben, ist Robinsons besondere Art der Komödie und seine unvergleichliche Fähigkeit, Sie zum Lachen zu bringen.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

TruTV

14. Es tut mir leid

2 Staffeln, 20 Folgen | IMDb: 7,9 / 10

Andrea Savage ist brillant in dieser Wegwerf-Comedy-Serie über eine Comedy-Autorin, Ehefrau und Mutter, die trotz ihrer Neurosen und Gelegenheitsjobs versucht, ein normales Leben zu führen. Kathy Baker und Tom Everett Scott spielen ebenfalls die Hauptrolle, und einige lustige Namen, darunter Jason Mantzoukas, tauchen gelegentlich auf, aber der wahre Star ist Savage. Sie ist witzig und scharf und krass und mit allem vollkommen in Ordnung. Es gibt keinen großen, klimatischen Handlungspunkt pro Episode – die Show beschäftigt sich hauptsächlich mit seltsamen Nachbarn und häufigen Erziehungsfehlern und Beziehungshumor – aber es braucht nichts davon, um uns zum Lachen zu bringen. Es braucht nur Andrea Savage.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Show Time

fünfzehn. Schamlos

10 Staffeln, 122 Episoden | IMDb: 8,6 / 10

Die langjährige Showtime-Serie versteht sich besser als jedes andere Drama im Fernsehen wie es ist, in Amerika arm zu sein . In Chicago, Schamlos folgt dem Leben der Familie Gallagher, die unter der Armutsgrenze kämpft, um über die Runden zu kommen. Die Familie leidet unter Alkoholismus, Drogensucht, psychischen Erkrankungen, schlechten Entscheidungsfähigkeiten und dem schrecklichen Glück, das armen Familien so oft folgt, aber sie haben auch einander, ihre Widerstandsfähigkeit und die Entschlossenheit, die Zyklus, aber in Schamlos , Verarmung ist der Boogeyman, der immer wiederkommt, urkomisch und herzzerreißend.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

ABC

16. Gemeinschaft

6 Staffeln, 110 Episoden | IMDb: 8,5 / 10

Gab es jemals eine so ausgesprochen clevere Sitcom wie Gemeinschaft ? Abgesehen vom Gasleckjahr, Gemeinschaft war schneller als fast jede andere Komödie da draußen, mit Witzen, die schnell flogen, aber auch Staffeln brauchten, um eine Pointe zu erreichen. Nachdem er mit einem falschen Abschluss erwischt wurde, geht der ehemalige Anwalt Jeff Winger (Joel McHale) zum Greendale Community College, um einen legitimen Abschluss zu machen. Dort gerät er mit seiner spanischen Lerngruppe in immer urkomische Hijinks. Zwischen Paintball-Kriegen, Zombie-Ausbrüchen und der immer lächerlicher werdenden Präsenz von Senor Chang (Ken Jeong) Gemeinschaft wird nie langweilig. Hören Sie auf, in der dunkelsten Zeitleiste zu leben, und beginnen Sie mit dem Zusehen.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Netflix

17. Derry Mädchen

2 Staffeln, 12 Folgen | IMDb: 8,4 / 10

Es ist absolut blasphemisch, wie unterschätzt diese Comedy-Serie über eine Gruppe rauflustiger katholischer Schulmädchen, die in den 90er Jahren in Nordirland lebten. Die Mädchen geraten vor dem Hintergrund des Nordirland-Konflikts in alle möglichen Schwierigkeiten – sie stehlen Lippenstift von toten Nonnen, machen heißen Priestern Streiche und halten heilige Statuen als Geiseln. Es ist lustig und herzlich und schafft es, den Terror und das Trauma des Lebens in einem Kriegsgebiet mit den normalen Ängsten und Abenteuern des Teenageralters zu verweben.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

CW

18. Jane die Jungfrau

5 Staffeln, 100 Folgen | IMDb: 7,8 / 10

Diese genrewidrige Telenovela-Veranstaltung hat eine der seltsamsten Prämissen aller Zeiten: Jane Villanueva, eine gläubige Katholikin, die geschworen hat, bis zur Heirat Jungfrau zu bleiben, wird während eines routinemäßigen gynäkologischen Besuchs versehentlich künstlich besamt und wird schwanger. Klingt eher nach Seifenoper als nach Komödie, aber genau hier Jane beweist Neinsager falsch und durchdringt die unwahrscheinliche Reise der Titelfigur mit unzähligen lustigen Momenten, die die Zuschauer auf Schritt und Tritt schockieren und begeistern. Während Gina Rodriguez‘ strahlende Leistung als Jane das Herzstück der Show ist, ist ihr komödiantischer Erfolg hauptsächlich zwei Charakteren zu verdanken: Ihrem lange verschollenen Vater, dem Telenovela-Superstar Rogelio de la Vega (Jaime Camil); und der Erzähler (brillant geäußert von Anthony Mendez), dessen hilfreiche Erklärungen und perfekt getimte Einwürfe ihn ebenso in das Geschehen einbeziehen wie Jane selbst. Der Erzähler ist sowohl ein Zuschauer-Stellvertreter (regelmäßig OMG! bei überraschenden Entwicklungen ausrufend) als auch der ultimative Insider (Showrunner haben gehänselt, dass seine Verbindung zu den Charakteren tiefer geht als nur eine allwissende Voice-Over-Präsenz). Der putzende Rogelio stiehlt die Show; der Erzähler lässt Sie immer wiederkommen, um mehr zu erfahren.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Netflix

19. Das Ende der verdammten Welt

2 Staffeln, 16 Folgen | IMDb: 8.1 / 10

Das Ende der verdammten Welt ist eine düstere Komödie basierend auf der Comicserie von Charles S. Forsman über James (Alex Lawther), einen zurückgezogenen und verstörten 17-Jährigen, der sich für einen Psychopathen hält, und seinen aufkeimenden Bonnie & Clyde -ähnliche Beziehung zu Alyssa (Jessica Barden), einer Klassenkameradin, die von einer dysfunktionalen Familie geschädigt wurde. Geschrieben von Charlie Covell und inszeniert von Jonathan Entwistle und Lucy Tcherniak, ähnelt die Serie einer High-School-Version von Wahre Romanze und über zwei zutiefst beunruhigte, menschenfeindliche Teenager, die Trost ineinander finden und bereit sind, wenn nötig, Verbrechen zu begehen, um ihre Beziehung aufrechtzuerhalten. Es ist düster lustig, aber die Dinge nehmen in der zweiten Staffel eine ernstere Wendung, als Alyssa die Nachwirkungen der Verbrechensserie des Paares verwaltet und ein neuer Psychopath in die Mischung eintritt.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen

Lustig oder stirb

zwanzig. Billy auf der Straße

4 Staffeln, 42 Folgen | IMDb: 7,7 / 10

Billy Eichner ist ein pfiffiger Komiker mit einer unvergleichlichen Fähigkeit, zu jedem zu sagen, was er will. Das ist wirklich die Hauptzutat dieser Reality-Comedy-Serie, die ihn mit namhaften Gästen für blitzschnelle Quizrunden mit ahnungslosen New Yorkern zusammenbringt. Eichner und Gäste wie Amy Poehler oder Paul Rudd beim Überraschungs-Randos auf der Straße zuzusehen, macht höllisch Spaß, aber ohne Eichners sarkastischen Witz und seine ansteckende Energie würde es nicht funktionieren.

Zur Netflix-Warteschlange hinzufügen